HAWKS Racing

BildungseinrichtungHAW Hamburg
AntriebVerbrenner
Homepagehttp://www.hawksracing.de
Social Media

Die Geschichte von HAWKS Racing beginnt, als eine Delegation von Professoren der FH Hamburg die University of Hertfordshire besucht. Dort lernen sie einen aus den Vereinigten Staaten kommenden internationalen Wettbewerb, die Formula Student, kennen. Fasziniert von dem Event wird am Fachbereich Fahrzeugtechnik der Fachhochschule Hamburg das Projekt mit dem Namen „FH Hamburg Racing“ aus der Taufe gehoben. „FH Hamburg Racing“ ist das vierte von heute ca. 69 deutschen Formula Student Teams und das erste in Hamburg. Im Frühjahr 2003 wird das Team neuformiert, um es langfristig erfolgreich in der Formula Student zu etablieren. Die Neuorganisation manifestiert sich im neuen Namen „HAWKS Racing“. Nach der Gründung des gemeinnützigen, studentischen Vereins „HAWKS Racing e.V.“ im Jahr 2010 konnte sich das Team stetig weiterentwickeln und verbessern. Mit einem 8. Platz in Österreich, einem 3. Platz in Spanien und dem 10. Platz in Michigan gelang es in der Saison 2015/16 den 10. Weltranglistenplatz zu besteigen!


Teilname an E-Races

WettbewerbName des FahrzeugesErgebnis (Platzierung)
E-Race 2017H135
E-Race 2017 (Alumni)H092
E-Race 2019H15
E-Race 2019H15

Location